Novafon Schallwellen-Therapie

Fotoquelle: Produktfoto von Amazon.de

Die sanften Vibrationen des NOVAFON Schallwellengerätes helfen, Schmerzen zu reduzieren. Über die tiefgreifende Gewebestimulation werden körpereigene Mechanismen angeregt und die Funktionalität und Ansteuerung der Muskulatur steigern sich.
Die Lokale Vibrationstherapie ist bei chronischen Schmerzen sogar wirksamer als Aspirin und verbessert sogar die Bewegungsfunktion bei Schlaganfallpatienten.

Wie funktioniert das?

Wenn sensorische Reize wie Wärme, Kälte oder Vibrationen auf Nervenfasern treffen, kann die Weiterleitung von Schmerzsignalen an das Gehirn unterbrochen werden, da die sensorischen Reize den Schmerzreiz überlagern. Dieser Effekt kann bei regelmäßiger Anwendung auch längere Zeit nach der Behandlung anhalten.

Wann setze ich das Novafon ein?

Am häufigsten nutze ich das Gerät zur Schmerzlinderung von akuten und chronischen Muskel-, Gelenk- und Sehnenerkrankungen. Da die Schallwellen bis zu sechs Zentimeter tief in das Gewebe eindringen, erreiche ich damit Körperzonen, die eine Akupressur und Massage nicht erreichen können. Die sanfte Schwingung

  • löst Verspannungen,
  • fördert die Durchblutung
  • bringt Sehnen und Faszien zum Schwingen

stärkt, mobilisiert oder entspannt das Gewebe je nach Anwendung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner